Home

„Willkommen bei der SUP Schule Ruhr“
den „POTTPADDLERN“ im Seaside Beach Baldeney

 

Stand Up Paddeln ist die schnellstwachsende neue Trendsportart auf dem Wasser.
DSCI0107Stand Up Paddeln ist die ideale Fitnesssportart. In vielen Ländern boomt dieser neue Wassersport. Er verbindet Wellenreiten, Kanusport und Fitness-Workout auf einfache Weise und ist auf flachen Gewässern wie auch in Wellen ein Riesenspaß.
Stand Up Paddeln ist in ruhigem Wasser, wie dem des Baldeneysees, in wenigen Minuten erlernbar.

Ihr findet das POTTPADDLER SUP Center im wunderschönen Seaside Beach Club am Baldeneysee im Süden von Essen.
Auf dem Gelände findet ihr uns auf der rechten Seite bei der Surf ´n Smile Surfschule.

Das symmetrische Core Body Training hilft jedem, schnell und mit großem Spaß in Form zu kommen.
Unsere SUP Kurse bieten euch die Möglichkeit, diesen tollen Sport qualifiziert auszuprobieren und zu erlernen.
Am Pottpaddler Center, der SUP-Schule-Ruhr, habt ihr die Möglichkeit, diese faszinierende Sportart unter professioneller Anleitung auszuprobieren und zu erlernen.

In den späten 50er Jahren nutzten Surflehrer auf Hawaii ihre grossen Surfboards, um durch den Einsatz eines Paddels stehend einen besseren Überblick über ihre Kursteilnehmer im Wasser zu haben… Ein neuer Sport war geboren!
Es sollte aber noch bis zum Jahr 2000 dauern, bis einige bekannte Surfer den in Vergessenheit geratenen Sport auf Hawaii wiederbelebten. Von da an verbreitete sich SUP wie ein Lauffeuer rund um den gesamten Globus.

Inzwischen ist Stand Up Paddling eine absolute Trendsportart für JEDERMANN… kommt vorbei und probiert es aus!

Bitte parkt eure Fahrzeuge auf den öffentlichen Parkplätzen rund um das „Tango am See“ bzw. am östlichen Ende des „Seaside Beach Clubs“.


 

Das Mitführen von Hunden ist im Seaside Beach Baldeney leider nicht erlaubt.


Wir sind Testcenter folgender Hersteller:

logo-rawson logo-bodyglovelogo-surfdivasiren

4 Kommentare

  1. Randii

    Tach Jungs ,
    danke nochmal für den ausgiebigen FOCUS TEST Samstag , für die ganzen Boards die Ihr angekarrt habt,
    und die Zeit die ihr euch dafür genommen habt , UND DAS IM JANUAR ……:)
    naja , und eins ist jetzt meins , Glück auf ,
    gruß aus Kölle , Randii

    Antworten
  2. Anja Waldstein

    Ich freue mich auf die kommende Saisin am heimischen „Lago Baldini“ 😉
    Viele Grüße von Anja (paddelt gelegentlich seit 2013)

    Antworten
  3. ansi89

    Haben zu dritt den Einsteiger Kurs mit gemacht (2 Frauen, 1 Mann) im der großen Gruppe.
    Mega geiler Tag gewesen, jeder der mit dem Gedanken spielt es auszuprobieren sollte nicht lange überlegen und es versuchen. Location, so wie das personal sind wirklich super.
    Nach anfänglicher Nervosität die die Trainer einem aber durch ihre lockere Art nehmen, hatten wir mega mega viel Spaß.
    Werden garantiert nochmal paddeln gehen.

    Grüße an die pottladdler

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.